Aktuelles



29. Mai 2024

Ein neuer Gegner für Enrico Linnemann (links) im Endspiel: Niklas Grube.
Fotos: Christoph Bohn/TSV Büttel-Neuenlande


Trainingscup: Sechster Spieltag

Linnemann vergrößert den Abstand

VON CHRISTOPH BOHN

BÜTTEL. Der Sommer-Trainings-Cup 2024 (STC) ist in die zweite "Halbzeit" gestartet – und Favorit Enrico Linnemann hat die Gelegenheit genutzt, um seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf seine Verfolger zu vergrößern: mit einem souveränen Sieg am sechsten Spieltag.

Im Endspiel um den Tagessieg hatte er es diesmal mit einem neuen Gegner zu tun: Niklas Grube hatte anscheinend über Pfingsten Kraft gesammelt, startete am sechsten Spieltag voll durch und katapultierte sich ins Finale – eine Bilanz von 5:0 in der Gruppe spricht für sich.

Beeindruckende Leistung

Im Spiel um Platz eins gab er zwar weiterhin Vollgas, musste sich aber letztlich dem Favoriten 1:3 beugen. Trotzdem eine beeindruckende Leistung, die seine bereits in der Saison stetig wachsende Stärke bestätigt.

Auch Stefan Jacob musste Grube in der Gruppe Tribut zollen und unterlag ihm überraschend im fünften Satz. Im Spiel um Platz drei konnte er sich aber klar mit 3:0 gegen Rita Garner (ESC Geestemünde) durchsetzen.

Vier Geestemünder dabei

Die Bremerhavenerin war mit drei Mitstreitern zum Trainingscup erschienen und hatte so dafür gesorgt, dass insgesamt zwölf Teilnehmer an den Start gehen konnten. Ein Umstand, der auch bei Axel Steffens, Geschäftsführer des TSV Büttel-Neuenlande, der draußen in Sachen Fußball tätig war, für großes Erstaunen sorgte: "So viele Gäste."

Zusammen mit Dauergast Michael Peters (AT Rodenkirchen) waren mit Rita Garner, Antje Rabe, Patrick Berlinke und Hashem Al - Olofi insgesamt fünf Akteure aus anderen Vereinen beim Trainingscup dabei. Peters haderte allerdings an diesem Tag mit seinen Leistungen, konnte sich aber in einem Befreiungsschlag im Spiel um Platz fünf mit 3:1 gegen Christoph Bohn durchsetzen.

Duell der Stadtverwaltung

Im Spiel um Platz sieben standen sich zwei ehemalige Kollegen aus der Bremerhavener Stadtverwaltung gegenüber: Bernd Matuttis und Patrick Berlinke (ESC Geestemünde). Hier konnte sich der Geestemünder in vier Sätzen durchsetzen.

Ben Schlickowey, der zunehmend seinen eigenen Stil im Tischtennis findet, traf im Spiel um Platz neun auf den Geestemünder Hashem Al - Olofi, der selber eine bemerkenswerte Technik anwendet. Letztlich konnte Al - Olofi in drei Sätzen gewinnen.

Entspanntes Spiel

Entspannt ging es im Spiel um den vorletzten Platz zu, in dem sich Antje Rabe (ESC Geestemünde) und die Bütteler Neustarterin Ina Innecken gegenüberstanden. Letztere konnte sich sehr darüber freuen, dass sie einen Satz gegen die Bremerhavenerin holen konnte.

Drei Spieltage stehen jetzt noch im STC aus – und noch steht der Gesamtsieger nicht fest. Am kommenden Montag geht es mit Spieltag sieben weiter.

Ergebnisse

Gruppe A: 1. Enrico Linnemann (5:0 Spiele, 15:4 Sätze), 2. Rita Garner (4:1, 14:7), 3. Christoph Bohn (3:2, 11:8), 4. Bernd Matuttis (2:3, 7:11), 5. Hashem Al - Olofi (1:4, 9:12), 6. Ina Innecken (0:5, 0:15).

Gruppe B: 1. Niklas Grube (5:0 Spiele, 15:5 Sätze), 2. Stefan Jacob (4:1, 14:3), 3. Michael Peters (3:2, 11:9), 4. Patrick Berlinke (2:3, 8:10), 5. Ben Schlickowey (1:4, 6:2), 6. Antje Rabe (0:5, 0:15).

Tageswertung: 1. Enrico Linnemann (8 Punkte), 2. Niklas Grube (7), 3. Stefan Jacob (7), 4. Rita Garner (6), 5. Michael Peters (6), 6. Christoph Bohn (5), 7. Patrick Berlinke (5), 8. Bernd Matuttis (4), 9. Hashem Al - Olofi (4), 10. Ben Schlickowey (3), 11. Antje Rabe (3), 12. Ina Innecken (2).


Sommer-Trainings-Cup 2024
Stand: 27.05.2024 / Spieltag 6 von 9

  Name   Vorname   Pkte   Spiele
Diff.
Sätze
1.
Linnemann
Enrico
42
27 : 3
+24
84 : 27
2.
Peters
Michael
39
20 : 9
+11
70 : 42
3.
Jacob
Stefan
29
18 : 2
+16
58 : 7
4.
Decker
Tim
29
16 : 2
+14
52 : 12
5.
Bohn
Christoph
29
16 : 14
+2
55 : 49
6.
Grube
Niklas
24
10 : 13
-3
36 : 50
7.
Holler
Fabian
23
13 : 6
+7
44 : 28
8.
Schlickowey
Ben
19
7 : 17
-10
31 : 57
9.
Schöwe
Werner
15
8 : 13
-5
31 : 42
10.
Matuttis
Bernd
15
3 : 15
-12
17 : 47
11.
Innecken
Ina
13
0 : 30
-30
4 : 90
12.
Swonke
Jonas
12
6 : 3
+3
24 : 11
13.
Garner
Rita
6
4 : 1
+3
14 : 7
14.
Klitsch
Gustav
5
2 : 3
-1
10 : 10
15.
Berlinke
Patrick
5
2 : 3
-1
8 : 10
16.
Al - Olofi
Hashem
4
1 : 4
-3
9 : 12
17.
Orlowske
Nico
4
1 : 4
-3
7 : 12
18.
Lünschen
Bjarne
3
1 : 4
-3
4 : 12
19.
Rabe
Antje
3
0 : 5
-5
0 : 15
20.
von Oesen
Uwe
2
1 : 5
-4
3 : 15

Die Tagessieger







1   Linnemann   Enrico   15.04.2024







2
Decker
Tim
22.04.2024







3
Peters
Michael
29.04.2024







4
Jacob
Stefan
06.05.2024







5
Jacob
Stefan
13.05.2024







6
Linnemann
Enrico
27.05.2024







7




03.06.2024







8




10.06.2024







9




17.06.2024









Mit insgesamt fünf Gästen aus anderen Vereinen sind die Tische in Büttel wieder gut gefüllt.


Patrick Berlinke (rechts) ist einer von vier Spielern vom ESC Geestemünde, die an Trainingscup teilnehmen.


Ina Innecken ist von Anfang an jede Woche beim Trainingscup dabei.


Michael Peters (links) hadert diesmal mit seiner Leistung – wie hier nach dem Spiel gegen Stefan Jacob.


Im Spiel um Platz neun unterliegt Ben Schlickowey (rechts) 0:3 gegen Hashem Al - Olofi (2. von links). Am Nachbartisch geht es entspannt zu beim Spiel um den vorletzten Platz, das Antje Rabe (links) gegen Ina Innecken 3:1 gewinnt.



siehe auch:
Spielregeln


zurueck